Vatican Tickets

Geführte Vatikan-Touren

Vatikan-Touren buchen

Bevorzugte Eintrittstickets: Vatikanische Museen + Sixtinische Kapelle

Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Kostenlose Stornierung
Mehr anzeigen +

Geführte Tour (unter 20 Personen): Vatikanische Museen + Sixtinische Kapelle

Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Dauer: 2 Std. 30 Min.
Schnelleinlass
Mehr anzeigen +

Halbprivate geführte Premium-Tour (höchstens 10 Personen): Vatikanische Museen + Sixtinische Kapelle

Digitale Tickets
Dauer: 2 Std. 30 Min.
Schnelleinlass
Mehr anzeigen +

Vatikan VIP-Tour frühmorgens oder nach Schließung: Vatikanische Museen + Sixtinische Kapelle

Digitale Tickets
Dauer: 1 Std. - 3 Std.
Schnelleinlass
Mehr anzeigen +

Kombitickets: Vatikanische Museen + Kolosseum mit Sixtinischer Kapelle

Mehr anzeigen +
ab 48,50 €46,07 €
5 % Rabatt

Rom an einem Tag: geführte Tour durch die Vatikanischen Museen + das Kolosseum mit Sixtinischer Kapelle

Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Dauer: 9 Std.
Schnelleinlass
Mehr anzeigen +
ab 99 €85 €
14 % Rabatt

Petersdom Kuppelaufstieg mit Tour durch die Vatikanischen Museen + die Sixtinische Kapelle

Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Dauer: 5 Std. 30 Min.
Schnelleinlass
Mehr anzeigen +

Die Vatikanstadt ist der einzige unabhängige Stadtstaat, der in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Die Vatikanstadt ist das Herz der katholischen Kirche und wird jedes Jahr von Millionen von Pilgern und Touristen besucht. Zu den historischen Stätten, die es im Vatikan zu sehen gibt, gehören die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und der Petersdom. Für Kunst- und Architekturliebhaber sind diese Attraktionen besonders interessant, da sich in ihnen unter anderem Werke von berühmten Künstlern wie Michelangelo, Caravaggio und Bernini befinden.

Bei einer geführten Tour durch den Vatikan können die Besucher am besten in die reiche Geschichte der Attraktionen eintauchen. Erfahren Sie interessante Fakten und Einzelheiten über Kunst und Künstler, die Geschichte des Christentums und der Vatikanstadt und vieles mehr bei einer Tour durch die Vatikanstadt.

Die Vorteile einer geführten Vatikan-Tour

Die Vatikanstadt ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen in Rom. Hier erfahren Sie, welche Vorteile Ihnen eine geführte Tour durch den Vatikan bietet:

  • Im Rahmen einer geführten Tour durch die Vatikanstadt erhalten Sie Zugang zu den Vatikanischen Museen, der Sixtinischen Kapelle und dem Petersdom.
  • Als Teilnehmer einer geführten Tour dürfen Sie den Petersdom direkt durch den Eingang in der Sixtinischen Kapelle betreten, anstatt um die Kirche herumlaufen und sich in den langen Wartesschlangen am Eingang anstellen zu müssen.
  • Ihre Vatikan-Tour bietet Ihnen Schnelleinlass in die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle, sodass Sie die langen Warteschlangen umgehen können.
  • Ihr professionelle, mehrsprachige Reiseleiter gibt Ihnen einen Einblick in jedes Gemälde, jede Freske und jede Skulptur, die Sie an dieser historischen Stätte sehen werden.
  • Mit einer geführten Tour erhalten Sie schon früh am Morgen bevorzugten Zugang zu den Vatikanischen Museen und können die Museen in aller Ruhe vor allen anderen Besuchern besichtigen.

Eine geführte Vatikan-Tour: Ihr Erlebnis

Ein Besuch im Vatikan kann schnell zu einem überwältigenden Erlebnis werden – besonders weil diese kleine Stadt auf nur insgesamt 120 Hektar eine ganze Menge zu bieten hat. Eine geführte Tour stellt wahrscheinlich eine der besten Möglichkeiten dar, um Ihren Besuch in der Vatikanstadt voll auszukosten. Schauen Sie sich auf dem Weg zum Treffpunkt die Überbleibsel der Architektur der Renaissance und des Barocks an, bevor Sie Ihren professionellen Reiseleiter und Ihre Gruppe treffen. Vom Treffpunkt aus geht es direkt in die Vatikanischen Museen, wo Sie die schönste und größte Kunstsammlung der Welt besichtigen können. Entdecken Sie die Galerie der Landkarten, Wandteppiche, die Stanzen des Raffael und mehr.

Durch die Vatikanischen Museen werden Sie in die weltberühmte Sixtinische Kapelle geführt, die unter anderem berühmte Fresken wie Michelangelos „Jüngstes Gericht“ und Botticellis „Versuchung Christi“ beherbergt. Die Besichtigung dieser beiden Sehenswürdigkeiten dauert ein paar Stunden, der Petersdom ist dabei nicht eingeschlossen. Die Basilika Sankt Peter im Vatikan hat zwei Haupteingänge für Besucher: einen Vordereingang, der für Touristen kostenlos ist, aber immer mit langen Warteschlangen verbunden ist, und einen zweiten Eingang, der durch die Sixtinische Kapelle speziell im Rahmen einer geführten Tour genutzt werden kann.

Im Petersdom können sich die Besucher unter anderem Werke berühmter Künstler wie Raffael und Michelangelo ansehen oder das architektonische Wunderwerk der Basilika – die Petersdom-Kuppel – hinaufgehen, um den herrlichen Ausblick über Rom und die Vatikanstadt zu genießen. Die geführte Tour durch den Vatikan endet am Petersplatz.

Die Highlights im Vatikan

Die Vatikanstadt ist das kleinste Land der Welt, beherbergt aber einige der kulturell und historisch wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Welt.

Vatikanische Museen Tickets

Die Vatikanischen Museen

Die Vatikanischen Museen wurden im frühen 16. Jahrhundert gegründet und beherbergen über 70.000 Kunstwerke, die die katholische Kirche im Laufe der Jahrhunderte zusammengetragen hat. In den Vatikanischen Museen sind fast 20.000 Werke in 54 Galerien zu sehen. Von Skulpturen aus dem 16. Jahrhundert über Gemälde der Renaissance bis hin zu Werken der modernen Kunst von Künstlern wie Van Gogh, Gauguin, Dalí und Picasso gibt es in den Vatikanischen Museen eine ganze Menge zu sehen. Im Rahmen einer geführten Tour können Sie die Galerien in aller Ruhe erkunden und den historisch-kulturellen Kontext, in dem die Werke entstanden sind, besser verstehen.

Die Vatikanischen Museen besuchen
Sixtinische Kapelle besuchen

Die Sixtinische Kapelle

Die Sixtinische Kapelle ist zweifellos das Kronjuwel der Vatikanstadt. Sie wurde zwischen 477 und 1480 von Papst Sixtus IV. erbaut und ist die letzte der 54 Galerien der Vatikanischen Museen. Die Fresken der Sixtinischen Kapelle gelten als Eckpfeiler der Kunst der Renaissance. Von Michelangelos Deckenfresken bis hin zu Gemälden, die das Leben von Jesus und Moses darstellen, ist die Sixtinische Kapelle ein wahres Wunder. Zwar wird in der Kapelle absolute Ruhe erwartet, doch bei einer geführten Tour erfahren Sie schon vor dem Eintritt, was Sie in der Kapelle erwartet.

Die Sixtinische Kapelle besuchen
Petersdom besuchen

Der Petersdom

Der Petersdom, eine italienische Renaissancekirche, die von Donato Bramante, Gian Lorenzo Bernini, Michelangelo und Carlo Maderno entworfen wurde. Sie ist die größte Kirche der Welt und nicht nur das wichtigste Gebäude der katholischen Welt, sondern auch ein kulturelles, historisches sowie architektonisches Wahrzeichen. Neben dem altägyptischen Obelisken in der Mitte der Basilika beherbergt der Petersdom auch einige äußerst bedeutende Gemälde, Skulpturen und Artefakte. Bei einem Besuch sollte man sich auch unbedingt die berühmte Kuppel ansehen. Bei einer geführten Tour erhalten Sie einen Einblick in die Bedeutung des Petersdoms und der verschiedenen Werke.

Den Petersdom besuchen

Häufig gestellte Fragen: Vatikan-Touren

Was sind die besten Vatikan-Touren?

Die Schnelleinlass-Tour, die halbprivate Tour und die nächtliche Vatikan-Tour sind großartige Optionen. Wenn Sie nicht nur den Vatikan erkunden möchten, wählen Sie die geführte Tour Rom an einem Tag.

Was umfasst eine geführte Tour durch den Vatikan?

Eine standardmäßige geführte Tour beinhaltet den Eintritt in die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle. Wenn Sie den Petersdom besuchen möchten, müssen Sie eine Vatikan-Tour buchen, die den Zugang und den Eintritt in die Basilika ausdrücklich vorsieht.

Beinhaltet eine geführte Vatikan-Tour auch den Eintritt in den Petersdom?

Nein, dafür muss eine geführte Vatikan-Tour gebucht werden, die speziell den Zugang zum Petersdom beinhaltet. Eine standardmäßige geführte Tour umfasst nur den Zugang zu den Vatikanischen Museen und zur Sixtinischen Kapelle.

Umfasst eine Vatikan-Tour auch Schnelleinlass?

Ja, Ihre Vatikan-Tour bietet Ihnen Schnelleinlass in die Vatikanischen Museen und die Sixtinischen Kapelle, sodass Sie die langen Warteschlangen umgehen können.

Kann man Vatikan-Tour stornieren?

Das hängt von Ihrem Ticket ab. Die meisten Vatikan-Touren bieten eine vollständige Rückerstattung, wenn sie 72 Stunden im Voraus storniert werden. Sicherheitshalber sollten die Stornierungsrichtlinien der jeweiligen Tour vor der Buchung geprüft werden.

In welchen Sprachen werden Vatikan-Touren angeboten?

Die meisten Reiseleiter der Vatikan-Touren sprechen mehrere Sprachen fließend. Die Reiseleiter sprechen unter anderem Englisch, Französisch, Portugiesisch, Mandarin, Spanisch und Deutsch.

Mit wie vielen Personen finden Vatikan-Touren statt?

Die Anzahl der Teilnehmer hängt von der gewählten Tour ab und kann zwischen 10 und 30 Personen betragen. Wählen Sie eine halbprivate Tour oder eine Tour in einer kleinen Gruppe, wenn Sie den Vatikan lieber mit weniger anderen Personen erkunden möchten.

Gibt es eine Mindestanzahl von Teilnehmern für die Vatikan-Touren?

Nein, es gibt keine Mindestanzahl von Teilnehmern für eine Vatikan-Tour.

Finden die Vatikan-Touren mit einem Audioguide statt?

Nein, Audioguides werden nicht angeboten, da Sie von einem fachkundigen Reiseleiter geführt werden, der Ihnen nicht nur spannende Fakten über die Sehenswürdigkeiten verrät, sondern auch alle Ihre Fragen beantworten kann.

Wie kann man eine geführte Vatikan-Tour buchen?
Findet die Tour mit einem Experten statt?

Ja, Ihr Reiseleiter ist ein erfahrener und professioneller Reiseleiter, der Ihre Führung durch den Vatikan interessant und spannend gestalten wird.

Welche Vatikan-Touren gibt es?

Alle Führungen durch den Vatikan bieten Zugang ohne Anstehen. Wenn Sie nur ein begrenztes Budget zur Verfügung haben, sollten Sie sich für eine Schnelleinlass-Tour entscheiden. Wenn Sie jedoch in einer kleineren Gruppe reisen möchten, wählen Sie die halbprivate Führung. Wenn Sie ein exklusives Erlebnis wünschen, wählen Sie die nächtliche Vatikan-Tour und wenn Sie mehr als den Vatikan erkunden möchten, wählen Sie die Tour Rom an einem Tag.