Wählen Sie Ihr Erlebnis
Finden Sie zahlreiche Tickets, Touren und Kombinationen von geprüften Anbietern

Schnelleinlass-Tickets: Vatikanische Museen und Sixtinische Kapelle

Digitale Tickets
Schnelleinlass
Audioguide

Schnelleinlass in die historische Vatikanstadt mit bevorzugtem Zugang

  • Erkunden Sie die Vatikanstadt mit einem optionalen Audioguide, der in 10 Sprachen verfügbar ist.
  • Beginnen Sie Ihre Tour in den Vatikanischen Museen, wo Sie unglaubliche Gemälde und Skulpturen der Renaissance in Ihrem eigenen Tempo besichtigen können.
  • Besuchen Sie anschließend die Sixtinische Kapelle, um die weltberühmten Wandgemälde und Werke zu sehen, die als „Eckpfeiler der westlichen Kunst“ gelten.
  • In der Sixtinischen Kapelle erwarten Sie außerdem das berühmte Deckengemälde sowie das Jüngste Gericht – zwei der bedeutendsten Kunstwerke von Michelangelo.
  • Kleiderordnung in der Vatikanstadt: Knie, Arme und Rücken müssen bedeckt sein.
  • Kinder unter 6 Jahren erhalten kostenfreien Eintritt. Besucher zwischen 6 und 17 Jahren sowie Studenten von bis zu 25 Jahren genießen ermäßigte Ticketpreise (Ausweis erforderlich).
  • Diese Tickets können nicht storniert werden.
+ Weitere Informationen

Halbprivate geführte Tour durch die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle

Schnelleinlass
Dauer: 2,5 Stunden
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Geführte Tour

Eine umfassende 2,5-stündige geführte Tour durch die historischen Sehenswürdigkeiten des Vatikans

  • Machen Sie eine umfassende geführte Tour zu allen drei Attraktionen in der Sprache Ihrer Wahl (Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch oder Spanisch).
  • Beginnen Sie Ihre Tour in den herrlichen Vatikanischen Museen, wo Sie die bedeutendsten Kunstsammlungen der 54 Galerien auf einer gut geplanten Route erkunden können.
  • Besichtigen Sie die erstaunliche Sixtinischen Kapelle und die weltberühmten Fresken von Michelangelo, die als „Eckpfeiler der westlichen Kunst“ bezeichnet werden.
  • Genießen Sie eine persönliche geführte Tour in einer kleinen Gruppe.
  • Kleiderordnung in der Vatikanstadt: Knie, Arme und Rücken müssen bedeckt sein.
  • Besucher zwischen 6 und 18 Jahren sowie Studenten unter 25 Jahren erhalten ermäßigte Ticketpreise (Ausweis erforderlich).
  • Diese Tickets können nicht storniert, geändert oder verschoben werden.
+ Weitere Informationen

Rom an einem Tag: geführte Tour durch das Kolosseum, den Vatikan und die Sixtinische Kapelle

Dauer: 9 Stunden
Schnelleinlass
Geführte Tour
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Flexible Stornierung

Eine umfassende, ganztägige geführte Tour in 5 Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch

  • Umgehen Sie die Warteschlangen zu den beeindruckenden Vatikanischen Museen und erkunden Sie die Sixtinische Kapelle sowie den Petersdom. (Mittwochs wird der Besuch in der Basilika durch einen Besuch in der Vatikanischen Bibliothek ersetzt.)
  • Entspannen Sie sich bei einer kurzen Mittagspause (auf eigene Kosten), bevor es mit dem zweiten Teil der Tour weitergeht.
  • Gehen Sie nach dem Mittagessen zum Palatinhügel und genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf die antike Stadt.
  • Im Kolosseum erfahren Sie von Ihrem Reiseleiter mehr über das antike Amphitheater und die legendären Vorführungen, die hier veranstaltet wurden.
  • Lassen Sie Ihre 9-stündige Tour bei einem Spaziergang auf dem antiken Weg des Forum Romanum entlang der Via Sacra ausklingen.
  • Besuchen hier auch den Tempel der Vesta, den Tempel des Antoninus Pius und der Faustina sowie die Basilica Iulia und Aemilia.
  • Kinder von bis zu 2 Jahren erhalten kostenfreien Eintritt. Kinder zwischen 3 und 14 Jahren genießen ermäßigte Ticketpreise (mit gültigem Lichtbildausweis).
  • Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
+ Weitere Informationen

Geführte Tour durch die gesamte Vatikanstadt mit Besichtigung der Petersdomkuppel

5,5 Stunden
Digitale Tickets
Geführte Tour
Erfahrener Reiseleiter
Sofortbestätigung
Flexible Stornierung

Geführte Tour am Morgen (auf Englisch oder Spanisch) durch die Vatikanstadt, inklusive Vatikanische Museen, Sixtinische Kapelle und Petersdom mit exklusive Kuppelbesichtigung

  • Beginnen Sie Ihre Tour mit einer Besichtigung von Michelangelos Kuppel des Petersdoms und genießen Sie den unvergleichlichen Panoramablick über Rom.
  • Erkunden Sie den Rest der Basilika und besuchen Sie anschließend die Papstgräber, wo Sie Meisterwerke der Renaissance von Bernini und Michelangelo erwarten.
  • Betreten Sie die prächtigen Vatikanischen Museen mit Schnelleinlass und besichtigen Sie die zahlreichen Galerien, wie die Kronleuchtergalerie, die Galerien der Wandteppiche und Karten, die Raffaelzimmer und viele andere.
  • Setzen Sie Ihren Rundgang in der beeindruckenden Sixtinischen Kapelle fort und schauen Sie sich die wertvollen Wandmalereien sowie das berühmte Deckengemälde und das Jüngste Gericht von Michelangelo an.
  • Der Eintritt ist für Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Besucher von 6 bis 17 Jahren genießen ermäßigte Ticketpreise (Ausweis erforderlich).
  • Kleiderordnung in der Vatikanstadt: Knie, Arme und Rücken müssen bedeckt sein.
  • Sie können diese Tickets bis zu 48 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
+ Weitere Informationen

Vatikanische Museen – Wiedereröffnung nach Corona

Nach einer dreimonatigen Schließung wegen der Covid-19-Pandemie haben die Vatikanischen Museen ab dem 1. Juni 2020 offiziell wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Wenn Sie Rom oder die Vatikanstadt nach Corona besuchen möchten, machen Sie sich bitte mit den geltenden Sicherheitsmaßnahmen und Richtlinien vertraut. Von der Vatikanstadt werden jetzt nur noch Online-Reservierungen entgegen genommen.

Sicherheitsmaßnahmen und neue Regeln in den Vatikanischen Museen

Aufgrund der Covid-19-Pandemie wurden die folgenden Sicherheitsmaßnahmen von den Vatikanischen Museen durchgesetzt.

  • Es werden nur Reservierungen akzeptiert, die online vorgenommen wurden. In Übereinstimmung mit den gebuchten Zeitfenstern werden die Besucher im 15-Minuten-Takt in die Museen gelassen.
  • Alle Besucher müssen während des Museumsaufenthalts eine Maske tragen, die Mund und Nase bedeckt.
  • Vor dem Einlass wird bei jedem Besucher Fieber gemessen.
  • Geführte Touren finden nun ausschließlich in Gruppen von höchsten 10 Personen statt.
  • Der Zugang zum Petersdom ist nur über den Haupteingang möglich. Der Eingang durch die Sixtinische Kapelle bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Tickets für die Vatikanstadt 2020


Michelangelo, die Kunst und Architektur der Renaissance, die Sixtinische Kapelle und der ewige Sitz des römischen Katholizismus beschreiben die Vatikanstadt vielleicht am besten. Als Herzstück fesselnder Geschichte und Kultur ist die Vatikanstadt ein Paradies für Kunstliebhaber auf der ganzen Welt. Von beeindruckenden Gemälden wie Raffaels „Die Schule von Athen“ und Caravaggios „Die Grablegung Christi“ bis hin zum Petersplatz und den perfekt gepflegten Vatikanischen Gärten – hier gibt es für jeden Besucher das Richtige zu sehen.

Mit einem Ticket für die Vatikanstadt erhalten Sie Zugang zu allen Hauptattraktionen, darunter die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und der Petersdom. Erleben Sie die reiche Kultur und Geschichte des kleinsten Staates der Welt.

Die Ticketvarianten für die Vatikanstadt im Überblick

Vatican skip-the-line tickets
Schnelleinlass

Alle Tickets für die Vatikanstadt beinhalten Schnelleinlass, d. h., dass Sie die langen Warteschlangen am Eingang umgehen können. Mit diesem Ticket erhalten Sie Zugang zu den Vatikanischen Museen und zur Sixtinischen Kapelle. Ein Standard-Ticket für die Vatikanstadt gewährt möglicherweise keinen Zugang zum Petersdom. Dafür müssen spezielle Tickets gebucht werden, die den Eintritt in die Basilika Sankt Peter umfassen. 

Je nach der gebuchten Ticketvariante kann Ihr Ticket auch eine geführte Tour oder einen mehrsprachigen Audioguide enthalten.

Guided Vatican tour
Geführte Touren

Die Vatikanstadt lässt sich am besten bei einer geführten Tour erkunden, bei der Sie die bedeutendsten Attraktionen besichtigen und interessante Einzelheiten erfahren. Da ein Standard-Ticket nicht unbedingt eine geführte Tour durch die Vatikanstadt umfasst, können Sie eine geführte Tour mit einem professionellen Reiseleiter buchen. Bei Ihrer Tour durch den Vatikan besichtigen Sie die verschiedenen Attraktionen wie die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und den Petersdom über den vorrangigen Eingang und erfahren dabei interessante Fakten über die Vatikanstadt. Alternativ können Sie ein Ticket mit einem Audioguide buchen, den Sie bei Ihrer Tour durch den Vatikan mitnehmen können.

St Peter's Basilica
Einlass in den Petersdom

Ein Standard-Ticket für die Vatikanstadt enthält keinen Zutritt zum Petersdom. Dafür sind Tickets mit speziellem Zugang zur Basilika erforderlich. Die Besichtigungstour durch die historische Kirche findet in Begleitung eines professionellen Reiseleiters statt. Darüber hinaus können die langen Warteschlangen vor dem Petersdom umgangen werden, indem Sie im Rahmen Ihrer geführten Tour den Petersdom über den Eingang betreten, der direkt von der Sixtinischen Kapelle in die Basilika führt. Dieser Eingang kann jedoch nur mit einem Reiseleiter genutzt werden.    

Apostolic Palace
Besichtigungen außerhalb der Vatikanstadt

Neben den Vatikanischen Museen, der Sixtinischen Kapelle und dem Petersdom gibt es noch viele andere Highlights zu entdecken. Um die Attraktionen im weniger als 30 Kilometer entfernten Castel Gandolfo zu besichtigen, buchen Sie Vatikan-Tickets mit Zugang zum Apostolischen Palast, zur Villa Barberini und zu den päpstlichen Gärten. Im Laufe der Geschichte diente der Palast als Sommerresidenz der Päpste und ist damit ein bedeutungsvolles Wahrzeichen jenseits von Rom.

Welches Vatikan-Ticket ist das richtige für mich?


1. Besucher mit wenig Zeit

Mit Vatikan-Tickets mit Schnelleinlass können Sie bei Ihrem Besuch jede Menge Zeit sparen: Umgehen Sie die langen Warteschlangen und erhalten Sie bevorzugten Eintritt in die Vatikanischen Museen sowie die Sixtinische Kapelle.

2. Besucher mit knappem Budget

Standardmäßige Vatikan-Tickets mit Schnelleinlass sind die preisgünstigsten Tickets, die Zugang zu den Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle bieten. Darüber hinaus erhalten Besucher mit diesen Tickets einen kostenfreien Audioguide für die Besichtigung.

3. Eine Besichtigung mit einer geführten Tour

Bei einer geführten Tour durch die Vatikanstadt erhalten Sie ein umfangreiches sowie informative Besichtigungserlebnis. Ihr mehrsprachiger Reiseleiter führt Sie zu den Hauptattraktionen der Vatikanischen Museen sowie der Sixtinischen Kapelle und verrät Ihnen dabei interessante Fakten sowie geschichtliche Hintergrundinformationen. Als zusätzlichen Bonus können Sie den Petersdom durch den direkten Eingang aus der Sixtinischen Kapelle betreten.

4. Eine Besichtigung außerhalb der Vatikanstadt

Eine Kombi-Tour gibt Ihnen die Möglichkeit, weit mehr als nur die Vatikanstadt zu besichtigen. Diese Tour führt Sie zur Sommerresidenz der Päpste: die päpstlichen Villen, die auch als der Apostolische Palast in Castel Gandolfo bekannt sind. Mit diesen Tickets erhalten Sie Zugang zum Palast, den päpstlichen Gärten, der Villa Barberini und vielem mehr.

Die Vatikanstadt im Überblick

Der Vatikan
Die Sixtinische Kapelle
Der Petersdom
Gibt es Schnelleinlass-Tickets für den Vatikan?

Ja, alle Vatikan-Tickets bieten Schnelleinlass, sodass Sie die langen Warteschlangen umgehen können.

Lohnt es sich, eine geführte Tour durch die Vatikanstadt zu buchen?

Bei einer geführten Tour durch die Vatikanstadt können Sie alle Sehenswürdigkeiten am besten besichtigen. Mit einer Vatikan-Tour erhalten Sie nicht nur Schnelleinlass, sondern auch bevorzugten Eintritt in die Vatikanischen Museen, um die Museen morgens vor allen anderen Besuchern zu betreten und in aller Ruhe zu erkunden.

Welche Bereiche kann ich mit einem Vatikan-Ticket besichtigen?

Mit einem standardmäßigen Vatikan-Ticket erhalten Sie Schnelleinlass in die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle.

Enthält mein Vatikan-Ticket auch Zugang zum Petersdom?

Nicht alle Tickets für die Vatikanstadt enthalten Zugang zum Petersdom. Dafür sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zugang zur Basilika anbieten.

Gibt es Schnelleinlass-Tickets für die Sixtinische Kapelle?

Ja, Ihre Vatikan-Tickets bieten Ihnen auch Schnelleinlass in die Sixtinische Kapelle.

Sind geführte Touren durch die Sixtinische Kapelle möglich?

Ja, wenn Sie eine geführte Tour durch den Vatikan buchen, beinhaltet Ihr Ticket auch eine Führung durch die Sixtinische Kapelle.

Wie gelange ich in die Sixtinische Kapelle?

Da die Sixtinische Kapelle Teil der Vatikanischen Museen ist, kann sie nur über die Museen und nicht über einen separaten Eingang betreten werden.

Ist für den Eintritt in die Sixtinische Kapelle ein separates Ticket erforderlich?

Nein, für den Eintritt in die Sixtinische Kapelle wird kein separates Ticket benötigt. Mit einem Vatikan-Ticket erhalten Sie Zugang zu den Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle.

Wie gelange ich in den Petersdom?

Der Eintritt in den Petersdom ist kostenlos, d. h. Sie benötigen kein Ticket. Wenn Sie jedoch die Warteschlangen umgehen und eine geführte Tour machen möchten, empfehlen wir Ihnen, ein Vatikan-Ticket mit Zugang zum Petersdom zu buchen. Bei einer geführten Tour durch den Vatikan können Sie den Petersdom über den Eingang betreten, der direkt von der Sixtinischen Kapelle in die Basilika führt.

Enthält mein Vatikan-Ticket auch den Zugang zum Petersdom?

Nicht alle Tickets für die Vatikanstadt enthalten Zugang zum Petersdom. Dafür sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zugang zur Basilika anbieten.

Wie kann ich die Warteschlangen am Petersdom umgehen?

Wenn Sie Tickets für den Vatikan mit Zutritt zum Petersdom buchen, erhalten Sie automatisch Schnelleinlass in die Attraktionen.

Sind geführte Touren durch den Petersdom möglich?

Nicht alle Tickets für die Vatikanstadt enthalten geführte Touren durch den Petersdom. Dafür sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zugang zur Basilika sowie eine geführte Tour durch die Kirche anbieten.

Besichtigungen außerhalb der Vatikanstadt

Apostolic palace
Der Apostolische Palast

Besuchen Sie den Apostolischen Palast bei einem Tagesauflug von der Vatikanstadt in die charmante Kleinstadt Castel Gandolfo. Der Apostolische Palast aus dem 13. Jahrhundert ist auch als die Päpstlichen Villen bekannt und überblickt in einer wunderschönen Lage den Albaner See. Bei einer Tour durch den Apostolischen Palast erhalten die Besucher einen Einblick in die päpstliche Geschichte und entdecken jede Menge Attraktionen – von religiöser Kleidung, Möbeln und Kunst aus vergangenen Jahrhunderten bis hin zu Schwarz-Weiß-Fotografien und einer wunderschönen, üppig grünen Landschaft.

Villa barberini
Die Villa Barberini

Die Villa Barberini besticht durch eine einmalige und unvergessliche Landschaft – hier erwarten Sie schirmförmige Kiefern, frische Obst- und Gemüsegärten, farbenfrohe Blumen, künstlerische Skulpturen und vieles mehr. Die ruhige Villa Barberini und ihre Gärten wurden erstmals unter Kaiser Domitian erbaut und bilden den idealen Zufluchtsort vor den Menschenmassen und der glühenden Hitze in Rom und der Vatikanstadt. Machen Sie eine geführte Tour durch die Villa Barberini sowie die päpstlichen Gärten und genießen Sie die Architektur, die reiche Geschichte und die herrliche Vielfalt der perfekt gepflegten Gartenanlage.

Besucherinformationen zur Vatikanstadt

Zeiten
Anreise
Schnelleinlass
Regeln und Vorschriften
Wie lauten die Öffnungszeiten der Vatikanischen Museen?

Die Öffnungszeiten der Vatikanischen Museen lauten wie folgt: montags bis samstags von 09:00 bis 18:00 Uhr. Der letzte Einlass erfolgt um 16:00 Uhr. Am letzten Sonntag des Monats sind die Vatikanischen Museen von 09:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

An welchen Tagen sind die Vatikanischen Museen geschlossen?

Die Vatikanischen Museen sind jeden Sonntag (außer am letzten Sonntag des Monats) und am 1. und 6. Januar, 11. Februar, 19. März, 13. April, 1. Mai, 29. Juni sowie 8., 25. und 26. Dezember geschlossen.

Zu welcher Zeit sollte man die Vatikanischen Museen am besten besuchen?

Der Besucherandrang ist von November bis März am geringsten, sodass dies die beste Zeit für einen Besuch in den Vatikanischen Museen ist. Von April bis September ist der Besucherandrang bekanntlich am größen.

Wie gelange ich zur Vatikanstadt?

Die Vatikanstadt ist mit der Metro Rom, dem Zug, dem Bus oder auch einfach zu Fuß leicht zu erreichen.

Wie komme ich mit der Metro Rom zur Vatikanstadt?

Nehmen Sie die Linie A der Metro Rom und steigen Sie an der Metro-Station Ottaviano-S. Pietro aus, die sich direkt vor den Toren der Vatikanstadt befindet. Die Vatikanischen Museen und der Petersplatz sind nur 5 Gehminuten von dieser Station entfernt.

Wie komme ich mit dem Bus zur Vatikanstadt?

Die Busse 40, 64, 62 und 81 halten an der Vatikanstadt. Die Busse 40 und 64 fahren direkt vom Hauptbahnhof Roma Termini.

Muss ich für den Eintritt in die Vatikanstadt etwas bezahlen?

Nein, für den Eintritt in die Vatikanstadt müssen Sie nichts bezahlen. Um Sehenswürdigkeiten wie die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und den Petersdom zu besuchen, müssen Sie allerdings ein Ticket kaufen.

Wie kann ich die Warteschlangen an den Vatikanischen Museen umgehen?

Ihr Vatikan-Ticket beinhaltet den Schnelleinlass in die Vatikanischen Museen und die Sixtinischen Kapelle, sodass Sie die langen Warteschlangen umgehen können.

Sind geführte Touren auch in meinem Vatikan-Ticket mit Schnelleinlass enthalten?

Nicht alle Vatikan-Tickets beinhalten geführte Touren. Dafür sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich eine geführte Tour durch die Vatikanstadt vorsehen.

Welche Bereiche kann ich mit meinem Schnelleinlass-Ticket für die Vatikanstadt besuchen?

Ihre Vatikan-Tickets bieten Ihnen Zugang zu den Vatikanischen Museen und der Sixtinischen Kapelle.

Bietet mein Vatikan-Ticket mit Schnelleinlass auch Zugang zum Petersdom?

Nicht alle Schnelleinlass-Tickets für die Vatikanstadt enthalten Zugang zum Petersdom. Dafür sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zugang zur Basilika anbieten.

Muss ich bei meinem Besuch in der Vatikanstadt eine bestimmte Kleiderordnung einhalten?

Die Regeln und Vorschriften des Vatikans besagen, dass Besucher eine bescheidene Kleidung tragen müssen, d. h. tiefe Ausschnitte, kurze Hosen und Röcke usw. sind nicht erlaubt.

Darf ich in der Vatikanstadt mein Telefon benutzen?

Mobiltelefone dürfen auf dem Gelände der Vatikanstadt benutzt werden. Die Regeln und Vorschriften des Vatikans sehen jedoch vor, dass Mobiltelefone möglichst nicht in den Vatikanischen Museen und überhaupt nicht in der Sixtinischen Kapelle genutzt werden.

Sind Speisen und Getränke in den Vatikanischen Museen erlaubt?

Nein, mitgebrachte Speisen und Getränke sind in den Vatikanischen Museen streng verboten. Essen und Getränke müssen in der Garderobe der Museen abgeben werden.

Häufig gestellte Fragen: Tickets für die Vatikanstadt

Ist es sicher, die Vatikanischen Museen nach Corona zu besuchen?
Der Vatikan akzeptiert jetzt nur noch Online-Reservierungen und hat verschiedene Gesundheitsmaßnahmen ergriffen, um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten.

Welche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen herrschen in den Vatikanischen Museen?
In den Vatikanischen Museen wurden im Hinblick auf COVID-19 verschiedene Maßnahmen ergriffen. Am Eingang werden ausschließlich online getätigte Buchungen akzeptiert. Alle Besucher müssen jederzeit eine Maske tragen, die Nase und Mund bedeckt. Vor dem Einlass wird bei allen Besuchern Fieber gemessen. Geführte Touren finden jetzt nur noch in Gruppen von höchstens 10 Personen statt.

Sind jetzt Online-Tickets für die Vatikanischen Museen erhältlich?
Ja, in den Vatikanischen Museen werden derzeit nur Online-Reservierungen entgegen genommen. Sie können Ihre Vatikan-Tickets online buchen.

Sind Tickets für den Vatikan erstattungsfähig?
Das hängt vom gebuchten Ticket ab. Einige Tickets können bis zu 48 oder 72 Stunden im Voraus für eine vollständige Rückerstattung storniert werden, während andere Tickets möglicherweise nicht bei einer Stornierung erstattet werden können. Bitte prüfen Sie die Stornierungsbedingungen, bevor Sie Ihre Reservierung vornehmen.

Wie viele Personen dürfen höchstens an einer geführten Tour durch den Vatikan teilnehmen?
Vom Vatikan werden zwar Reservierungen für geführte Touren entgegen genommen, allerdings wurde die maximale Besucheranzahl pro Gruppe begrenzt. Geführte Touren finden nun mit höchstens 10 Personen statt.

Wie lauten die Öffnungszeiten der Vatikanischen Museen seit der Wiedereröffnung nach Corona?
Die Vatikanischen Museen nach Corona sind von Montag bis Donnerstag von 10:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass erfolgt um 18:00 Uhr. Freitags und samstags sind die Vatikanischen Museen von 10:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass erfolgt um 20:00 Uhr.

Wann sind die Vatikanischen Museen nach der Wiedereröffnung nach Corona geschlossen?
Die Vatikanischen Museen bleiben jeden Sonntag sowie am 29. Juni und vom 14. bis 15. August geschlossen.

Brauche ich ein Ticket, um die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle zu besuchen?
Für den Eintritt in die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle ist der Kauf eines Tickets erforderlich. Der Zutritt zum Petersdom ist dagegen kostenfrei. Wenn Sie jedoch die langen Warteschlangen im Petersdom umgehen möchten, empfehlen wir Ihnen, ein Schnelleinlass-Ticket zu kaufen, da die Wartezeit bis zu 60 Minuten betragen kann.

Beinhalten meine Vatikan-Tickets Schnelleinlass in die Attraktionen?
Ja, Ihre Vatikan-Tickets bieten Ihnen Schnelleinlass in die Vatikanischen Museen und die Sixtinischen Kapelle, sodass Sie sich nicht in den langen Warteschlangen anstellen müssen.

Beinhalten Vatikan-Touren auch Schnelleinlass?
Ja, geführte Touren durch den Vatikan beinhalten auch Schnelleinlass, d. h. Ihr professioneller Reiseleiter führt Sie an den langen Warteschlangen vorbei.

Beinhalten meine Vatikan-Tickets auch Zugang zum Petersdom?
Nicht alle Tickets für die Vatikanstadt enthalten Zugang zum Petersdom. Dafür sind Tickets erforderlich, die ausdrücklich den Zugang zur Basilika anbieten.

Ist die Vatikanstadt für Rollstühle geeignet?
Ja, die Vatikanischen Museen sind rollstuhlgerecht. Tatsächlich erhalten Besucher mit Behinderung in der Vatikanstadt unter Vorlage eines Schwerbehindertenausweises von über 74 Prozent freien Eintritt.